Aktuelle Meldungen

Unsere Angebote – Unsere Fachmagazine

Kragarmlager-1.jpg

Im neuen Kragarm-Pufferlager bei Bilstein ermöglicht ein spezielles Regalbediengerät den direkten Zugriff auf die bis zu 31 t schweren Stahl-Coils. © Vollert

 
Bilstein hat in eine neue Längsteilanlage mit Pufferlager installiert. Sie verarbeitet automatisch Stahl-Coils bis 1350 mm Breite und 31 t Gewicht. Für ... Von  Redaktion
Rundstahl.jpg

Kurze Durchlaufzeiten für Schälaufträge sind für WSB normal. © SSAB

 
Bisher werden im Maschinenbau stark beanspruchte Teile meistens nachträglich durch eine Wärmebehandlung gehärtet. Diese wirkt allerdings nur an der Oberfläche ... Von  Jörg Dambock
Richten.jpg

„MELC“ Monoline zur Bearbeitung von hochfestem Spannstahl, Festigkeit von bis zu 1900 N/mm². © Eurobend

 
Eurobend, Anbieter von Richt- und Schneidemaschinen, hat einen weiteren Meilenstein im Bereich der Rotorrichtmaschinen mit hyperbolischen Rollen gesetzt: ... Von  Jörg Dambock
Vergleich-Laser--und.jpg

Mit Wasserstrahl bearbeitetes Mikrowerkstück (links) gegenüber der mit Laser geschnittenen Version. © Water Jet Sweden

 
Um harte Werkstoffe präzise und mit filigranem Schnitt trennen zu können, hat Water Jet Sweden einen eigenen Prozess entwickelt. FAWJ arbeitet mit einem ... Von  Redaktion
Draht.jpg

Das Stahlunternehmen Suzuki Garphyttan verfügt seit 1906 über Materialkenntnisse in der Stahl-, Federdraht- und Automobilindustrie. © Suzuki Garphyttan

 
Suzuki Garphyttan ist ein Industrieunternehmen, das die Energie auf seine Führungskräfte und Mitarbeiter konzentriert. Mit einem offenen Dialog und Mitbestimmung ... Von  Jörg Dambock
Rohrcoil.jpg

Rohre bis zu 3 km Länge und Innendurchmessern von 1 mm und darunter sind schwierig zu reinigen. © EVT

 
EVT entwickelt Verfahrenstechnik zur Entfettung von Rohren. Die Reinigung von Coils allerdings stellt allerdings ganz eigene Ansprüche. Bei Rohrlängen ... Von  Redaktion
UKD-300-Kabel.jpg

Ein doppelt geschirmtes Hybridkabel: Die beiden Drahtgeflechte innerhalb des äußersten Kabelmantels liegen aufeinander, sind gegenläufig gedreht und umhüllen die diversen Kabel im Kabel. © Sensocab

 
Für die meisten Anwendungen erfüllen Standard-Rohkabel ihren Zweck. Wer jedoch eines benötigt, das dauerhaft bestimmte Substanzen oder Temperaturen aushalten ... Von  Jörg Dambock