Aus der Forschung

Loeten-in-sauerstoffa.jpg

Im SFB 1368 untersucht das LZH an einer selbst entwickelten Anlage die Prozessierbarkeit von Metallpulvern beim selektiven Laserstrahlschmelzen in sauerstofffreier Atmosphäre . © LZH

 
19.02.24 – Löten

Löten

LZH forscht an sauerstofffreier Produktion

Bei der Metallverarbeitung ist Oxidation ein leidiges Thema. Abhilfe schaffen könnte die Produktion in sauerstofffreier Umgebung. Das Laser Zentrum Hannover ... Von  Tilo Michal
3D-Druck-in-gross.jpg

Hier wird groß gedacht und noch größer gedruckt. Die HTWK Leipzig will ein Kompetenzzentrum des 3D-Drucks werden. Das Foto entstand auf der Formnext 2023 in Frankfurt, wo ebenfalls groß in 3D gedacht wurde. © Mesago Messe Frankfurt GmbH / Marc Jacquemin

 
07.02.24 – HTWK Leipzig

HTWK Leipzig

Über eine Million für 3D-Druck-Forschung

Bereits zum zweiten Mal erhält die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) eine Großgeräteförderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft: ... Von  Tilo Michal
An-der-Versuchsanstalt-fuer.jpg

An der Versuchsanstalt für Wasserbau und Wasserwirtschaft der TU München am Walchensee wird ab sofort mit Wasser geschnitten. Hier werden geplante wasserbauliche Anlagen oder Flussabschnitte im Modellmaßstab nachgebaut. © Versuchsanstalt Obernach

 
02.02.24 – Microstep und TU München

Microstep und TU München

Das Wasserstrahlschneiden optimiert den Modellbau

Für die Versuchsanstalt für Wasserbau der Technischen Universität München bricht mit einer eigenen Schneidlösung der Baureihe WaterCut eine neue Zeitrechnung ... Von  Tilo Michal
Pressmate-untersucht.png

Das vorhersehbare Verformungsverhalten eines belasteten Pressentischs ist Inhalt der Software PressMate. © Fraunhofer IWU

 
02.02.24 – Software Made by Fraunhofer

Software Made by Fraunhofer

PressMate simuliert elastische Pressendurchbiegung

Damit die Einarbeitung neuer Werkzeuge nicht zur Kostenfalle wird, bietet das Fraunhofer IWU in Chemnitz nun die Simulationssoftware PressMate, mit der ... Von  Tilo Michal
AiF-Forschergruppe-eiskalt.jpg

Das Forscherteam Prof. Dr.-Ing. Tim Michael Wibbeke (l.), Dr. Aurélie Bartley und Nick Chudalla im Gespräch. © AiF

 
30.01.24 – Otto von Guericke-Preis

Otto von Guericke-Preis

Das neue „Heiß" ist „Eiskalt"

Ein Forscherteam trennt eiskalt Stahlverbindungen und wird dafür mit dem Otto von Guericke-Preis ausgezeichnet. von Redaktion
Brennerspitze-additiv.jpg

Im 3D-Druck gefertigte Gasturbinen-Brennerspitze. © Siemens Energy

 
29.01.24 – Praxisforum 3D-Druck

Praxisforum 3D-Druck

Draht ist einfach kostengünstiger als Metall-Pulver

Die digitalen Prozessketten für den Metall-3D-Druck mittels Draht-LMD (Laser Metal Deposition) standen neben technische Entwicklungen, Verfahren und Trends ... von Redaktion