Aus der Forschung

Steinbrecherzahn.jpg

Verschleißteile wie dieser Steinbrecherzahn mit einem Außendurchmesser von etwa 140 mm werden mit dem LMD-Prozess wiederhergestellt. Mit KI sollen die Prozesse für die Reparatur unregelmäßiger Oberflächen optimiert werden. © Apollo Machine and Welding

 
19.12.22 – Additive Fertigung

Additive Fertigung

Produktiver beschichten und reparieren mit KI

Additive Verfahren sind auf dem Vormarsch. Allein bei der Produktivität hakt es noch. Ein deutsch-kanadisches Konsortium geht dies jetzt mit künstlicher ... Von  Redaktion
LPBF-Pulverbaukastens.jpg

Konzept des „LPBF-Pulverbaukastens“ für den 3D-Druck mittels Laserstrahl: wenige Grundmaterialien führen zu vielen Materialeigenschaftskombinationen. © Fraunhofer IFAM

 
12.12.22 – Additive Fertigung

Additive Fertigung

Materialien nach Rezept

Das pulverbasierte Laserstrahlschmelzen (LPBF) ist das wohl bekannteste Additive-Manufacturing-Verfahren und verfügt über großes Potenzial für die industrielle ... Von  Redaktion
Stichplanauslegung.jpg

Ein per maschinellem Lernen ausgelegter Stichplan (links) sowie finale Austenitkorngrößen von Stichplänen, die auf einem trainierten Machine-Learning-Modell basieren (rechts). © Institut für Bildsame Formgebung

 
22.11.22 – Maschinelles Lernen

Maschinelles Lernen

Stichplanauslegung per Machine Learning

Im Rahmen des Exzellenzclusters „Internet of Production“ wird an der RWTH Aachen University die Verwendung von künstlicher Intelligenz für die automatisierte ... Von  Redaktion
Sandstrahlen-mit.jpg

Das Fraunhofer IWS setzt statt Sandkörner energiereiches Licht ein, um zu reinigen und aufzurauen – zum Beispiel die Oberfläche von Bremsscheiben. © René Jungnickel/Fraunhofer IWS

 
21.11.22 – Oberflächenbearbeitung

Oberflächenbearbeitung

Sandstrahlen mit Licht

Um Oberflächen mit Laserstrahlen reinigen und strukturieren zu können, hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik in Dresden die Technologie ... Von  Redaktion
Fertigungslinie.jpg

„Idam“ hat eine digital vernetzte, vollautomatisierte 3D-Druck-Fertigungslinie aufgebaut und vollständig in die automobile Serienproduktion integriert. © BMW Group

 
04.11.22 – Additive Fertigung

Additive Fertigung

Serienproduktion von Autoteilen auf der Zielgeraden

„Die Industrialisierung und Digitalisierung von Additive Manufacturing für automobile Serienprozesse ist gelungen.“ Mit Stolz verkünden zwölf Projektpartner, ... Von  Redaktion
Koksofen.jpg

Ein Konzept zur Stahlerzeugung, bei dem entstehendes CO2 im Prozess recycelt werden kann, soll im Forschungsprojekt „Nucowin“ entwickelt werden. © Thyssenkrupp Steel

 
31.10.22 – Dekarbonisierung

Dekarbonisierung

CO2 im Hochofen recyceln

Deutschland ist der größte Stahlhersteller der EU. Rund ein Drittel des von der Industrie in Deutschland ausgestoßenen Kohlendioxids entsteht in Hochöfen. ... Von  Redaktion
Hiclad.jpg

Ein Kernelement der „Hiclad“-Familie ist der Laserauftragschweißkopf „Coaxquattro“. In seiner Düsenmitte verläuft ein Laserstrahl, um den ringsum bis zu acht separat steuerbare Kanäle Pulver und Drähte zuführen. © ronaldbonss.com/Fraunhofer IWS

 
27.06.22 – Hochleistungsdiodenlaser

Hochleistungsdiodenlaser

Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Hochleistungsdiodenlaser mit Leistungen von 10 kW und mehr eröffnen neue Anwendungsszenarien für das Laserauftragschweißen. Möglich werden damit besonders ... Von  Redaktion