Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik

Werkstoff-der-Wahl.jpg

Die für grünen Wasserstoff eingesetzten Systeme erfordern wasserstoffresistente Eigenschaften aller Komponenten: Edelstahl Rostfrei in anwendungsspezifisch ausgelegter Güte ist hier Werkstoff der Wahl. © Linde

 
04.07.22 – In eigener Sache - Massiv + Leichtbau

In eigener Sache - Massiv + Leichtbau

Rückblick unserer Branche – KW 26/2022

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Rubrik „Fachartikel“. Von  Daniel Keienburg
Hiclad.jpg

Ein Kernelement der „Hiclad“-Familie ist der Laserauftragschweißkopf „Coaxquattro“. In seiner Düsenmitte verläuft ein Laserstrahl, um den ringsum bis zu acht separat steuerbare Kanäle Pulver und Drähte zuführen. © ronaldbonss.com/Fraunhofer IWS

 
27.06.22 – Hochleistungsdiodenlaser

Hochleistungsdiodenlaser

Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Hochleistungsdiodenlaser mit Leistungen von 10 kW und mehr eröffnen neue Anwendungsszenarien für das Laserauftragschweißen. Möglich werden damit besonders ... Von  Michael Hobohm
CNC-220-HD-MW.jpg

Eine „CNC 220 HD MW“ ist eine von zwei Rohrbiegemaschinen von Schwarze-Robitec, die bei der Meyer Werft in Papenburg künftig eine Vielzahl unterschiedlicher Rohre bearbeiten werden. © Schwarze-Robitec

 
13.06.22 – In eigener Sache - Blech Rohre Profile

In eigener Sache - Blech Rohre Profile

Rückblick unserer Branche – KW 23/2022

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Rubrik „Fachartikel“. Von  Daniel Keienburg
Powderscreen.jpg

„Powderscreen“ ermöglicht eine genaue Messung der Pulvermenge, die in einen Laserfokus strömen. © Christoph Wilsnack/Fraunhofer IWS

 
06.06.22 – Additive Fertigung

Additive Fertigung

Pulverströme in die Laserschmelze überwachen

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik Dresden entwickelt Mess- und Regeltechnik, mit der sich additive Verfahren effektiver als bisher ... Von  Michael Hobohm
Dr-Dirk-Dittrich.jpg

Dr. Dirk Dittrich vom Fraunhofer IWS hat mit einem Team aus Forschung und Industrie ein leistungsfähiges Laserschweißverfahren entwickelt. © Fraunhofer IWS

 
27.05.22 – Laser-Mehrlagen-Engspalt-Schweißen

Laser-Mehrlagen-Engspalt-Schweißen

Laserschweißen soll Stahlbau revolutionieren

Für den konventionellen Stahlbau hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik gemeinsam mit Partnern eine Alternative entwickelt, die nicht ... Von  Michael Hobohm
Hiclad-Laserauftragschweissen.jpg

„Coax quattro“ ermöglicht erstmals die simultane Verarbeitung von Pulver und Draht in verschiedenen Kombinationen. Die Werkstoffe treffen im Laserfokus über der Bauteiloberfläche zusammen, wo der Laser das zugeführte Metall aufschmilzt. Direkt auf der Oberfläche entsteht die Beschichtung in-situ aus dem Pulver und den einzeln zugeführten Drähten. © IWS

 
13.05.22 – Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Pulver und Draht simultan verarbeiten

Hochleistungsdiodenlaser mit Leistungen von zehn Kilowatt und mehr eröffnen neue Anwendungsszenarien für das Laserauftragschweißen. Möglich werden damit ... Von  Jörg Dambock
Zahnersatz.jpg

Zahnersatz, Implantate, Orthesen oder Prothesen sind das Einsatzspektrum des nickelfreien Stahlpulvers „Medidur“ in der Medizintechnik. © Deutsche Edelstahlwerke

 
13.12.21 – In eigener Sache - Massiv + Leichtbau

In eigener Sache - Massiv + Leichtbau

Rückblick unserer Branche – KW 49/2021

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Rubrik „Fachartikel“. Von  Daniel Keienburg