Presshärten

Temperbox.jpg

Die „Temperbox“ als kompakte Lösung mit „Multi-Layer Furnace“, Automatisierung und Steuerung. © AP&T

 
26.04.22 – Partielles Presshärten

Partielles Presshärten

AP&T liefert „Temperbox“ an Mercedes-Benz

AP&T in Deutschland hat einen Auftrag über eine Temperbox erhalten, die patentierte Lösung des Unternehmens für partielles Presshärten. Der Auftrag umfasst ... Von  Michael Hobohm
Multi-Layer-Furnaces.jpg

Die jüngste Generation der „Multi-Layer Furnaces“ zeichnet sich laut AP&T aus durch einen geringen Wartungs- und Platzbedarf sowie eine gute Energieeffizienz. © AP&T

 
15.12.21 – Fahrzeugbau

Fahrzeugbau

Volvo Cars investiert in Presshärteöfen von AP&T

Volvo Car Body Components im schwedischen Olofström hat bei AP&T zwei neue „Multi-Layer Furnaces“ zur Herstellung press­gehärteter Automobil­komponenten ... Von  Michael Hobohm
Prozesskette.jpg

Bild 1: Prozesskette des direkten Presshärtens [1]. © IUL

 
03.11.21 – Directed Energy Deposition plus Glattwalzen

Directed Energy Deposition plus Glattwalzen

Flexibel Presshärtwerkzeuge fertigen

Die Erprobung des Laserpulverauftragsschweißens sowie des anschließenden Glattwalzens zur Fertigung von Werkzeugoberflächen für das Presshärten ist Inhalt ... Von  Redaktion
Karosseriewerkstoffe.jpg

Bild 1: Leichtbaupotenzial verschiedener Karosseriewerkstoffe [1]. © Schlosser

 
28.06.21 – Warmumformung hochfester Aluminiumgüten

Warmumformung hochfester Aluminiumgüten

Zweite Chance für ältere Presshärteanlagen

In der Automobilindustrie kommt dem Leichtbau eine zentrale Rolle zu, um den Emissionsausstoß zu reduzieren. Aluminium und insbesondere seine hochfesten ... Von  Redaktion