Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken

Franz-Xaver-Bernhard.jpg

„Unsere Studie bietet zur rechten Zeit exklusiv für unsere Mitglieder Hilfestellung, inwieweit es sich für Werkzeugmaschinenhersteller lohnt, ihr Kundensegment auf die Energiewirtschaft auszuweiten“, sagt Franz-Xaver Bernhard, Vorsitzender des VDW. © VDW

 
31.03.22 – Überdurchschnittliches globales Investitionswachstum bis 2040

Überdurchschnittliches globales Investitionswachstum bis 2040

Energiewende bietet Potenzial

Die jährlichen Investitionen in energietechnische Anlagen werden sich in Zukunft mehr als verdoppeln, von global 762 Mrd. Euro 2020 auf 1.808 Mrd. Euro ... Von  Jörg Dambock
Auftragseingang.jpg

Auftragseingang in der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie. © VDW

 
16.02.22 – Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie

Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie

Werkzeugmaschinenbauer schließen 2021 mit vollen Auftragsbüchern ab

Im vierten Quartal 2021 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 51 %. Die Bestellungen ... Von  Michael Hobohm
Franz-Xaver-Bernhard.jpg

„Der Optimismus für 2022 gründet auf der hervorragenden Nachfrageentwicklung seit Mitte vergangenen Jahres“, erläuterte Franz-Xaver Bernhard, Vorsitzender des VDW, anlässlich der Jahrespressekonferenz. „Gleichwohl ist die Prognose 2022 noch von Unsicherheit geprägt.“ © VDW

 
15.02.22 – Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie startet 2022 nach Pandemie durch

Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie startet 2022 nach Pandemie durch

Produktionsplus von 14 % erwartet

„Die Werkzeugmaschinenindustrie hat gute Chancen auf ein erfolgreiches Jahr 2022“, sagte Franz-Xaver Bernhard, Vorsitzender des VDW (Verband Deutscher ... Von  Jörg Dambock
Auftragslage.jpg

Auftragseingang in der deutschen Umformtechnik. Zugpferd ist die Auslandsnachfrage, die regional breit aufgestellt ist. © VDW

 
15.02.22 – Deutsche Umformtechnik schließt 2021 mit gefüllten Auftragsbüchern ab

Deutsche Umformtechnik schließt 2021 mit gefüllten Auftragsbüchern ab

Zugpferd ist die Auslandsnachfrage

Im vierten Quartal 2021 stieg der Auftragseingang der deutschen Umformtechnik im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 50 %. Dabei legten die Bestellungen ... Von  Jörg Dambock
Logo-Metav-2022.jpg

„wire“ und „Tube“ werden auf den 20. bis 24. Juni verschoben und finden damit parallel zur „Metav“ 2022 statt. © VDW

 
20.01.22 – Verschiebung der Weltleitmessen schafft Synergieeffekte

Verschiebung der Weltleitmessen schafft Synergieeffekte

„Metav“ 2022 im Verbund mit „wire“ und „Tube“

Die Weltleitmessen „wire“ und „Tube“ werden auf den 20. bis 24. Juni verschoben und finden damit parallel zur „Metav“ 2022 statt. Technologien für die ... Von  Jörg Dambock
Metav-2022.jpg

Neuer Termin der „Metav 2022“ ist der 21. bis 24. Juni in Düsseldorf. © VDW

 
13.01.22 – Fachmesse für Metallbearbeitung

Fachmesse für Metallbearbeitung

„Metav 2022“ auf Juni verschoben

Die Metav 2022, internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung, wird von März auf Juni 2022 verschoben. Als neuer Termin wurde der 21. bis ... Von  Michael Hobohm
Metav-2022.jpg

Die „Metav“ 2022 wird verschoben. Als neuer Termin wurde der 21. bis 24. Juni festgelegt. © VDW

 
13.01.22 – Neuer Termin: vom 21. bis 24. Juni 2022

Neuer Termin: vom 21. bis 24. Juni 2022

„Metav“ wird verschoben

Die „Metav“ 2022 – Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – wird von März auf Juni 2022 verschoben. Als neuer Termin wurde der 21. ... Von  Jörg Dambock