Walzen

Spezialschrauben.jpg

Die zweite Walze macht es möglich, im selben Produktionsgang Vollgewinde bis zu 300 mm Länge herzustellen. © Werksfoto Aachener Maschinenbau

 
18.10.21 – Zusatzfunktionen für spanende und umformende Bearbeitung

Zusatzfunktionen für spanende und umformende Bearbeitung

Produktion von langen Spezialschrauben

Amba ergänzt seine All-in-One- Schraubenmaschinen um weitere zerspanende Funktionen und erhöht so Durchsatz und Flexibilität bei der Herstellung von Schrauben ... Von  Jörg Dambock
Zahlenschloss.jpg

Wer hätte gedacht, dass Karl Fuhr ein Patent auf ein „schlüsselloses Schloss mit veränderlicher Öffnungskennzahl“ besaß? © Fuhr

 
12.10.21 – Firmenjubiläum

Firmenjubiläum

Gefragte Fähigkeiten

In diesem Jahr kann Fuhr sein 75-jähriges Firmenjubiläum feiern. Es war für das Unternehmen nicht ganz einfach das exakte Datum zu recherchieren, denn ... Von  Jörg Dambock
Giesswalzanlage.jpg

Auf einer „Arvedi-ESP-Endlosbandlinie“ von Primetals hat ein chinesischer Stahlerzeuger in der Provinz Provinz Hebei gerade den ersten Bund produziert. © Primetals Technologies

 
01.06.21 – Gießwalzanlage

Gießwalzanlage

„Arvedi-ESP“-Linie von Primetals produziert in China ersten Bund

Im April lief der erste Bund von einer Arvedi-ESP-Endlosbandlinie, die Primetals Technologies an einen chinesischen Stahlerzeuger in der Provinz Hebei ... Von  Michael Hobohm
Draht-Walzen-Abkuehlen.jpg

Wer Stabstahl und Draht walzt, muss den Werkstoff auf über 1000 °C erhitzen, erst dann lässt er sich in die gewünschte Form bringen. © Filì

 
15.03.21 – Mathematische Prozessmodelle von Walzwerken

Mathematische Prozessmodelle von Walzwerken

Optimal walzen

Wer Stabstahl und Draht walzt, muss den Werkstoff auf über 1000 °C erhitzen, erst dann lässt er sich in die gewünschte Form bringen. Forschende des UDE-Instituts ... Von  Jörg Dambock
Taktiles-Messgeraet.jpg

Fuhr setzt auf taktile Messsysteme, in denen der Draht mit diamantbesetzen, hochauflösenden Wegmesssystemen abgetastet wird. © Fuhr

 
10.02.21 – Messsystemanalyse (MSA) nach Verfahren 1 integriert

Messsystemanalyse (MSA) nach Verfahren 1 integriert

Inlinemesssystem „F-MAS 5.0“

Als Hersteller von Draht-Profilwalzanlagen ist Fuhr mit ständig wachsenden Ansprüchen an die geometrische Präzision konfrontiert. Genauigkeiten der Klasse ... Von  Jörg Dambock
DD-350-II.jpg

Bei einem Durchsatz von 40 Stück pro Minute bewegen sich die Schlitten der Speichenreduziermaschine sehr schnell. © Aachener Maschinenbau

 
21.01.21 – Fertigung von Speichen-Rohlingen um Faktor 10 beschleunigt

Fertigung von Speichen-Rohlingen um Faktor 10 beschleunigt

Walzen statt Hämmern

Der E-Bike-Boom bringt es mit sich, dass der Bedarf an Dickend-Speichen beständig zunimmt. Bei der Fertigung von Speichenrohlingen erzielen die neuen Reduziermaschinen ... Von  Jörg Dambock
Felgenstifte.jpg

Die neue Maschine stellt Doppel-Dick-End-Speichen her, deren Durchmesser in der Mitte nur etwa 1,5 mm beträgt. © Aachener Maschinenbau

 
18.11.20 – Flexibilität bei der Fertigung von Speichen-Rohlingen

Flexibilität bei der Fertigung von Speichen-Rohlingen

Formwalzen von Draht mit variablem Durchmesser

Der E-Bike-Boom erfordert neue Fertigungsverfahren für Zweiradspeichen. Dafür stellt die Aachener Maschinenbau GmbH (AMBA) die neue Reduziermaschine „DD-350“ ... Von  Jörg Dambock