Stahlindustrie

Hans-Juergen-Kerkhoff.jpg

„Zusätzliche massive Versorgungsprobleme bei den Stahlverarbeitern bis hin zu den Endkunden wären ebenso die Folge“, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl. © Wirtschaftsvereinigung Stahl

 
22.03.22 – Abhängigkeiten reduzieren, Versorgungssicherheit stärker

Abhängigkeiten reduzieren, Versorgungssicherheit stärker

Stahlindustrie warnt vor Erdgasembargo

Die Stahlindustrie in Deutschland unterstützt die Politik der Bundesregierung, sich schnellstmöglich aus der Energieabhängigkeit von Russland zu lösen, ... Von  Jörg Dambock
Hans-Juergen-Kerkhoff.jpg

„Die Stahlindustrie braucht Instrumente, die den Unternehmen Spielräume für Investitionen in die grüne Transformation eröffnen”, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident Wirtschaftsvereinigung Stahl. © Wirtschaftsvereinigung Stahl

 
15.03.22 – Pläne der EU-Kommission zu CO2-Grenzausgleich und Emissionsrechtehandel

Pläne der EU-Kommission zu CO2-Grenzausgleich und Emissionsrechtehandel

Klimaneutrale Zukunft der Stahlindustrie in Deutschland gefährdet

Die Pläne der EU-Kommission zu einem CO2-Grenzausgleich und zum europäischen Emissionsrechtehandel stellen den Erfolg der Transformation der Stahlindustrie ... Von  Jörg Dambock
Elektrolichtbogenofen.jpg

Der von der Messe Düsseldorf veranstaltete „Experten Treff“ steht unter dem Motto: „Die Stahlindustrie forciert die grüne Transformation“. © SMS Group

 
02.02.22 – Unter dem Motto: „Die Stahlindustrie forciert die grüne Transformation“

Unter dem Motto: „Die Stahlindustrie forciert die grüne Transformation“

Expertentag auf „wire“ und „Tube“ im Juni 2022

Neben innovativen Technologien und technischen Highlights in den Messehallen gibt es erstmalig den wire und Tube „Experten Treff“. In kurzweiligen, professionellen ... Von  Jörg Dambock
Klimaschutzprogramm.jpg

© Wirtschaftsvereinigung Stahl

 
12.01.22 – Transformation der Stahlindustrie in Deutschland

Transformation der Stahlindustrie in Deutschland

Klimaschutzsofortprogramm ist wichtiges Signal

Die Stahlindustrie in Deutschland begrüßt, dass nun rasch die für die Transformation erforderlichen Rahmenbedingungen auf den Weg gebracht werden. Von  Jörg Dambock
Bramme.jpg

Bereits 2030 soll ein Drittel der Stahlproduktion in Deutschland auf CO2-arme Verfahren umgestellt sein. © Wirtschaftsvereinigung Stahl

 
29.10.21 – Wirtschaftsvereinigung Stahl zum Stahlaktionstag der IG Metall

Wirtschaftsvereinigung Stahl zum Stahlaktionstag der IG Metall

Transformation der Stahlindustrie muss Schwerpunkt sein

Um die Transformation der Stahlindustrie in Richtung Klimaneutralität voranzubringen, fordert Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung ... Von  Jörg Dambock