austenitischer Stahl

Anwendungen.jpg

Die Anwendungsmöglichkeiten von „Printdur HSA“ sind breit angelegt und reichen vom Maschinenbau sowie der Kraftwerks- und Automobilindustrie bis hin zum Bau von Lebensmittel- und Chemieanlagen oder Pumpenteilen. © Deutsche Edelstahlwerke

 
11.12.20 – Selektives Laserschmelzen

Selektives Laserschmelzen

Austenitischer Stahl für die additive Fertigung

Die Deutschen Edelstahlwerke erweitern ihr Portfolio für die additive Fertigung: „Printdur HSA“ ist ein per Gasverdüsung hergestelltes Pulver, das im gedruckten ... Von  Michael Hobohm