Themenseiten

Aktuelle Inhalte

Wilfried-Schaefer.jpg

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber der Coronavirus hat sich in den vergangenen Tagen extrem dynamisch verbreitet.“ Wilfried Schäfer ist Geschäftsführer des Vereins Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken, dem Ausrichter der „Metav“. © VDW

 
Die 2020er Ausgabe der „Metav“ wird verschoben. Die internationale Messe für Metallbearbeitung sollte vom 10. bis 13. März 2020 in Düsseldorf stattfinden. ... Von  Redaktion
Dornscheidt.jpg

Werner Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH. © Messe Düsseldorf

 
Nach der Verschiebung der Metallbearbeitungsmesse „Metav“ und der kaum absehbaren Lage zum Coronavirus in Düsseldorf und NRW prüft die Messe Düsseldorf, ... Von  Jörg Dambock
Bluhm-2.jpg

Mit zwei Übernahmen stärkt die Bluhm Weber Group das Kerngeschäft Kennzeichnungstechnik © Bluhm

 
Über Weber Marking Systems in Belgien hat die Bluhm Weber Group Januar hat das belgische Unternehmen Noviq übernommen. Im Zuge dessen wurde für Weber Marking ... Von  Redaktion
Winkelmessung-1.jpg

Das berührungslose Messverfahren macht auch „Überkopfmessungen“ einfach durchführbar. © Keba

 
Blechbiegebetriebe können die Dauer von manuellen Stichprobenkontrollen abkürzen. Hierzu hat Keba ein berührungslos arbeitendes Winkelmesssystem entwickelt, ... Von  Redaktion
belastbares-Lochblech.jpg

Kaltumformer Graepel hat eine neue Prägung mit hoher Strukturfestigkeit entwickelt. © Graepel

 
Wer gelochtes Blech in Fahrzeugen und andere Maschinen verbaut, will wissen, wie gut es die Betriebslasten denn aushält. Die Friedrich Graepel AG kann ... Von  Redaktion
Kragarmlager-1.jpg

Im neuen Kragarm-Pufferlager bei Bilstein ermöglicht ein spezielles Regalbediengerät den direkten Zugriff auf die bis zu 31 t schweren Stahl-Coils. © Vollert

 
Bilstein hat in eine neue Längsteilanlage mit Pufferlager installiert. Sie verarbeitet automatisch Stahl-Coils bis 1350 mm Breite und 31 t Gewicht. Für ... Von  Redaktion
Vergleich-Laser--und.jpg

Mit Wasserstrahl bearbeitetes Mikrowerkstück (links) gegenüber der mit Laser geschnittenen Version. © Water Jet Sweden

 
Um harte Werkstoffe präzise und mit filigranem Schnitt trennen zu können, hat Water Jet Sweden einen eigenen Prozess entwickelt. FAWJ arbeitet mit einem ... Von  Redaktion