Stahl- und Metallverarbeiter

Christian-Vietmeyer.jpg

WSM-Hauptgeschäftsführer Christian Vietmeyer warnt vor „nie gekannter Bedrohung des industriellen Mittelstands“. © Mourad ben Rhouma

 
16.05.22 – Verbandsprognose

Verbandsprognose

Stahl- und Metallverarbeiter schon wieder im Rückwärtsgang

Die Produktionsprognose des Wirtschaftsverbands Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) sinkt von 7 auf 5 %. Auslöser sind die jüngsten fallenden Konjunkturzahlen ... Von  Michael Hobohm