RSB

RSB-3704-.jpg

„RSB 370++/4“ als Fertigblock nach 21 Gerüsten in H/V-Walzwerksanordnung. © Friedrich Kocks

 
03.08.22 – 3-Walzen-RSB

3-Walzen-RSB

Sanming erteilt Kocks Endabnahmezertifikat

Die Fujian Sangang Minguang Group (Sanming) hat das Endabnahmezertifikat für einen neuen „Kocks RSB 370++/4“ in 5.0-Design ausgestellt. Nur vier Wochen ... Von  Michael Hobohm
RSB-50.jpg

Der „RSB 370++/4“ ist als Fertigblock nach 20 Gerüsten in H/V-Walzwerksanordnung platziert. © Friedrich Kocks

 
05.07.22 – Shaoguan Iron+Steel erteilt Kocks FAC für neuen 3-Walzen RSB

Shaoguan Iron+Steel erteilt Kocks FAC für neuen 3-Walzen RSB

Kocks „RSB 370++/4“ in 5.0 Design final abgenommen

Der chinesische Stahlhersteller Baosteel Group Guangdong Shaoguan Iron+Steel Co., Ltd. bekannt als Shaoguan Iron+Steel hat das FAC (Final Acceptance Certificate) ... Von  Jörg Dambock
RSB-50.jpg

Der „RSB 370++/4“ in 5.0-Design wird Stabstahl mit Durchmessern von 14,0 bis 92,0 mm produzieren. © Friedrich Kocks

 
20.04.22 – 3-Walzen-„RSB 5.0“

3-Walzen-„RSB 5.0“

Fushun Special Steel bestellt bei Kocks

Der chinesische Stahlhersteller Fushun Special Steel hat Friedrich Kocks aus Hilden mit der Lieferung eines Reduzier- & Sizingblocks „370++/4“ in 5.0-Design ... Von  Michael Hobohm
RSB-5004-.jpg

Der „RSB 500“ produziert bei SGIS SBQ-Produkte im Durchmesserbereich von 50,0 bis 130,0 mm. © Friedrich Kocks

 
12.01.22 – 3-Walzen-RSB

3-Walzen-RSB

Shandong Iron and Steel Group erteilt Kocks FAC

Der chinesische Stahlkonzern Shandong Iron and Steel Group (SGIS) hat der Friedrich Kock aus Hilden das Final Acceptance Certificate für einen 3-Walzen ... Von  Michael Hobohm
RSB-50.jpg

Der einhundertste „RSB“ von Kocks wird bei Yonggang Qualitätsstahl im Durchmesserbereich 16 bis 100 mm produzieren. © Friedrich Kocks

 
16.07.21 – 3-Walzen-„RSB“

3-Walzen-„RSB“

Endabnahme für den Hundertsten von Kocks

Der chinesische Stahlproduzent Jiangsu Yonggang Group hat Friedrich Kocks aus Hilden die Endabnahme für einen 3-Walzen-Reduzier-und-Sizing-Block „370++/4“ ... Von  Michael Hobohm